Kann ich Windows-Spiele auf meinem Mac spielen?

Ausgabezeit: 2022-05-13

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen.Eine Möglichkeit ist die Verwendung eines Gaming-Emulators wie Citra oder MAME.Mit diesen Emulatoren können Sie klassische Arcade- und Konsolenspiele auf Ihrem Computer spielen, darunter viele Windows-Spiele.Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Gaming-PC zu kaufen und Ihre Windows-Dateien zu übertragen.Dies kann teurer sein, ermöglicht es Ihnen jedoch, die neuesten Spiele ohne Einschränkungen zu spielen.Schließlich haben einige Spielefirmen Mac-Versionen ihrer Titel veröffentlicht, die genau wie die ursprünglichen PC-Versionen funktionieren.

Wie spiele ich Windows-Spiele auf meinem Mac?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen.

Die erste Möglichkeit besteht darin, einen Spielekonsolen-Emulator wie den XBox 360- oder Playstation 3-Emulator zu verwenden.Mit diesen Emulatoren können Sie Windows-Spiele auf Ihrem Mac spielen, indem Sie einen Controller verwenden, der an den Computer angeschlossen wird.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Gaming-Laptop mit integrierter Grafikkarte und integriertem Prozessor zu kaufen, mit dem Sie die meisten Windows-Spiele ohne Emulation oder Hardwaremodifikationen spielen können.Einige ältere Spiele laufen jedoch aufgrund ihrer veralteten Grafik-Engines möglicherweise nicht gut auf diesen Laptops.

Die letzte Möglichkeit besteht darin, eine Software für virtuelle Maschinen wie VMware Fusion oder Parallels Desktop für Mac auf Ihrem Mac zu installieren und dann das Windows-Betriebssystem auf dieser virtuellen Maschine zu installieren.Auf diese Weise können Sie Windows-Programme parallel zu Ihren aktuellen Mac-Apps ausführen, ohne dass eine davon beeinträchtigt wird.

Ist es möglich, Windows-Spiele auf meinem Mac zu spielen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen.Eine Möglichkeit ist die Verwendung eines Gaming-Emulators wie Boot Camp oder CrossOver Games für Mac.Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Gaming-PC zu kaufen und eine externe Grafikkarte zum Ausführen der Spiele zu verwenden.Die letzte Option ist der Kauf eines Mac mit vorinstalliertem Windows, mit dem Sie die meisten Windows-Spiele ohne zusätzliche Software spielen können.

Was benötige ich, um Windows-Spiele auf meinem Mac zu spielen?

Um Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen, benötigen Sie einen Windows-PC und einen Mac.Sie können auch einen Emulator verwenden, um Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen, aber dies wird nicht empfohlen, da Emulatoren nicht so genau sind wie das Spielen des Spiels direkt auf dem Computer.

Sie benötigen außerdem eine Kopie des Spiels, das Sie spielen möchten.Viele Spiele sind auf macOS vorinstalliert, aber einige müssen möglicherweise separat erworben werden.Einige beliebte Windows-Spiele, die für macOS verfügbar sind, sind Grand Theft Auto V, Call of Duty: Modern Warfare 2 und Overwatch.

Sobald Sie alle notwendigen Geräte haben, ist es an der Zeit, mit dem Spielen zu beginnen!Um ein Spiel auf Ihrem Mac zu spielen, öffnen Sie den Finder und gehen Sie zu Anwendungen > Spiele > Finden Sie das Spiel, das Sie spielen möchten.Doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen.Wenn das Spiel installiert werden muss (z. B. wenn es sich um eine neue Version handelt), fragt macOS Sie, ob Sie es vor dem Spielen installieren möchten.

Wie kann ich sicherstellen, dass mein Mac Windows-Spiele ausführen kann?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Mac Windows-Spiele ausführen kann.Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Mac die neuesten Updates installiert sind.Dadurch wird sichergestellt, dass auf Ihrem Computer die neueste Software ausgeführt wird und die beste Kompatibilität mit Windows-Spielen besteht.Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihre Grafikkarte auf dem neuesten Stand ist.Ältere Grafikkarten sind möglicherweise nicht in der Lage, einige der anspruchsvolleren Funktionen in Windows-Spielen zu bewältigen.Stellen Sie schließlich sicher, dass auf Ihrem Mac ausreichend Speicherplatz verfügbar ist.Einige Windows-Spiele benötigen viel Arbeitsspeicher, um reibungslos zu laufen, daher hilft ausreichend Speicherplatz auf Ihrem Computer, Probleme zu vermeiden.

Was sind einige häufige Probleme beim Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac?

Es gibt einige häufige Probleme beim Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac.Erstens erfordern viele Windows-Spiele die Installation spezieller Software oder Treiber, um ordnungsgemäß zu funktionieren.Wenn Sie diese Dateien nicht installiert haben, läuft Ihr Spiel möglicherweise überhaupt nicht oder stürzt häufig ab.Zweitens haben einige Macs nicht die nötige Leistung, um die meisten Windows-Spiele reibungslos auszuführen.Drittens verfügen viele Macs über eingeschränkte Grafikoptionen, die dazu führen können, dass bestimmte Spiele schlecht oder sogar unspielbar aussehen.Schließlich sind einige Spiele einfach nicht für die Verwendung auf einem Mac konzipiert und funktionieren nicht ohne erhebliche Änderungen.Obwohl es gelegentliche Probleme beim Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac gibt, ist es insgesamt möglich, sie zum Laufen zu bringen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, das Problem zu untersuchen und die geeigneten Lösungen zu finden.

Gibt es Problemumgehungen für das Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac?

Es gibt ein paar Problemumgehungen für das Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac, aber alle haben ihre eigenen Einschränkungen.Um Windows-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen, müssen Sie einen Emulator wie Parallels Desktop oder CrossOver Games installieren.Mit diesen Emulatoren können Sie Windows-Software innerhalb einer virtuellen Maschine ausführen, was bedeutet, dass die Software genauso aussieht und sich genauso anfühlt, als wäre sie nativ auf Ihrem Computer installiert.Diese Emulatoren können jedoch teuer sein und mehr Ressourcen erfordern, als die meisten Menschen zur Verfügung haben.

Eine andere Problemumgehung ist die Verwendung des Boot Camp-Assistenten.Mit diesem Tool können Sie eine benutzerdefinierte Installation von Windows auf Ihrem Mac erstellen, was bedeutet, dass Sie Windows-Programme ausführen können, ohne einen Emulator installieren oder Boot Camp verwenden zu müssen.Diese Methode ist jedoch weniger flexibel als die Verwendung eines Emulators, da Sie eingeschränkt sind, welche Art von Hardware Sie verwenden können und wie viel Platz Ihre Installation einnehmen wird.

Schließlich gibt es einige Tools von Drittanbietern, mit denen Sie einige Spiele direkt von Ihrem Mac aus spielen können, ohne dass zusätzliche Software erforderlich ist.Ein solches Tool ist Game Booster für macOS, mit dem Sie die Spielleistung steigern können, indem Sie bestimmte Funktionen deaktivieren oder Einstellungen in OS X Yosemite und späteren Versionen von macOS anpassen.Eine weitere Option ist GOG Galaxy, mit der Sie DRM-freie Spiele aus dem GOG Store auf Ihren Mac herunterladen und spielen können.Beide Tools erfordern jedoch ein gewisses technisches Know-how und sind möglicherweise nicht für jeden geeignet.

Was sind die besten Möglichkeiten, Windows-Spiele auf einem Mac zu spielen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows-Spiele auf einem Mac zu spielen, je nachdem, wonach Sie suchen.Sie können eine virtuelle Maschine oder einen Emulator verwenden, um Windows innerhalb von macOS auszuführen, oder Sie können Windows auf Ihrem Mac installieren und die integrierten Spielefunktionen verwenden.Hier sind einige der besten Möglichkeiten, Windows-Spiele auf einem Mac zu spielen:1.Verwenden einer virtuellen Maschine oder eines EmulatorsUm Windows-Spiele mithilfe einer virtuellen Maschine oder eines Emulators spielen zu können, müssen Sie zunächst ein entsprechendes Softwarepaket wie VirtualBox oder VMware Fusion installieren.Öffnen Sie nach der Installation die Software und erstellen Sie eine neue virtuelle Maschine.Wählen Sie den Computertyp aus, auf dem Ihr Spiel gespielt werden soll (PC oder Laptop), und wählen Sie dann das Betriebssystem aus, auf dem Ihr Spiel gespielt werden soll (Windows 10, 8.1, 7, Vista usw.). Nachdem Sie Ihre virtuelle Maschine erstellt haben, legen Sie Ihre Spiel-Discs in die entsprechenden Laufwerke ein und beginnen Sie zu spielen!2.Installieren Sie Windows auf Ihrem Mac Wenn Sie Windows auf Ihrem Mac installieren möchten, anstatt einen Emulator oder eine virtuelle Maschine zu verwenden, können Sie zwei Hauptmethoden verwenden: Boot Camp und Parallels Desktop für PC . Beide Methoden erfordern eine gewisse Einrichtungszeit, bevor Sie Ihr Spiel starten; Nach der Installation bieten sie jedoch vollen Zugriff auf alle Funktionen, die in Windows 10/8/7/Vista/XP.3 verfügbar sind.Verwenden Sie die integrierten Spielfunktionen von macOSMacOS verfügt über mehrere integrierte Spielfunktionen, mit denen Sie viele beliebte Titel von Microsoft- und Drittanbieter-Entwicklern gleichermaßen spielen können.Dazu gehört die Unterstützung für Gamecontroller, wodurch viele Konsolenklassiker wie Halo 5: Guardians mit Standard-Controllern gespielt werden können; sowie den Bild-in-Bild-Modus, der mehrere Fenster gleichzeitig zulässt, während der Status des aktuellen Fensters im Hintergrund verfolgt wird, damit das Gameplay nicht unterbrochen wird, wenn zwischen Anwendungen gewechselt wird , das Spielen von Online-Multiplayer-Spielen mit anderen Spielern ist über Dienste wie Steam Workshop , Xbox Live , PlayStation Network usw. möglich.5 Ältere Titel spielen Es gibt auch viele ältere Titel, die ursprünglich entweder für Microsoft-Plattformen (Windows) oder Sony-Plattformen veröffentlicht wurden (Playstation). Wenn Sie eines dieser Systeme herumliegen haben und Staub in Ihrem Schrank sammeln – oder wenn Sie nur einige alte Favoriten erneut besuchen möchten – ist die Installation auf macOS mit etwas wie Homebrew ganz einfach. Wenn Homebrew installiert und ausgeführt wird – und vorausgesetzt, dass beide Systeme mit Treibern aktualisiert wurden, die für die Kommunikation zwischen ihnen erforderlich sind – geben Sie einfach brew update && brew install einwoIst jeder Titel ab Age Of Empires 2 spielbar, ohne dass eine Installation auf einer anderen Plattform erforderlich ist?6 Spielen Sie Retro-KlassikerWie bereits in diesem Handbuch erwähnt – und dank verschiedener Emulatoren, die online auftauchen, jetzt noch mehr – ist das Spielen von Retro-Klassikern nicht streng auf das Alter beschränkt nicht mehr!Viele klassische Konsolentitel wie Super Mario Bros., Sonic The Hedgehog 3 & Knuckles, Donkey Kong Country & Diddy Kong Racing können heute alle auf moderner Hardware gespielt werden, dank verschiedener Emulatoren, die online verfügbar sind..7 Sehen Sie sich unsere Liste der empfohlenen an Emulatoren hier Wenn keine dieser Lösungen für das, was Sie suchen, geeignet erscheint – vielleicht, weil Sie noch keine kompatiblen Spiele besitzen – werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der empfohlenen Emulatoren hier . Diese Liste enthält sowohl Allzweck-Emulatoren als auch spezifische Emulatoren, die speziell für das Spielen klassischer Konsolentitel wie Mega Man 9 und Street Fighter II Turbo HD Remix entwickelt wurden. oder wenn es nur ein bestimmter Titel ist, der Ihnen Probleme bereitet – das Anpassen bestimmter Einstellungen kann helfen, die Gesamtleistung zu verbessern. Das Deaktivieren der Grafikbeschleunigung verursacht jedoch normalerweise keine Probleme mit den meisten modernen Spielen.

Welchen Emulator sollte ich verwenden, um Windows-Spiele auf meinem Mac zu spielen?

Es gibt einige verschiedene Emulatoren, die zum Spielen von Windows-Spielen auf einem Mac verwendet werden können.Der beliebteste und bekannteste Emulator heißt Steam und kann kostenlos im App Store heruntergeladen werden.Andere beliebte Emulatoren sind Crossover Games für macOS und Parallels Desktop für Mac.Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Windows-Spiele mit allen Emulatoren funktionieren, daher ist es wichtig, jeden zu testen, bevor Sie sich für einen entscheiden.Einige der häufigsten Probleme, die Benutzer mit Windows-Spielen auf Macs hatten, beziehen sich auf Kompatibilitätsprobleme mit Grafiktreibern oder Probleme mit Gamecontrollern.Wenn Sie Probleme beim Spielen eines bestimmten Spiels haben, versuchen Sie am besten, einen alternativen Emulator zu verwenden, oder konsultieren Sie die Support-Seiten für den von Ihnen verwendeten Emulator.

Funktionieren alle Steam-Spiele mit Bootcamp?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Methode zum Spielen von Steam-Spielen auf einem Mac je nach Spiel und Version unterschiedlich ist.Einige allgemeine Tipps können jedoch hilfreich sein:

8a . Klicken Sie erneut auf „Weiter“, nachdem Sie bestätigt haben, dass alle erforderlichen Informationen in die entsprechenden Felder eingegeben wurden. (Ausführlichere Anweisungen zum Konfigurieren verschiedener Systemeinstellungen finden Sie in unserem Artikel Konfigurieren Sie Ihren Mac für Spiele .) Jetzt kommt, was möglicherweise eine der wichtigsten Aufgaben sein kann aufwendigsten aller Schritte: Herunterladen und Installieren aller Software-Updates von Microsoft . Sei geduldig!Diese Aktualisierungen können zwischen 15 Minuten und mehreren Stunden dauern, also zögern Sie bitte nicht zu warten, bis alles fertig ist, bevor Sie mit dem Hochfahren von Windows auf mac..9a fortfahren. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie Windows aktivieren möchten (indem Sie den vom Hersteller bereitgestellten Aktivierungscode eingeben), geben Sie einfach den Code ein, den Sie direkt erhalten haben – normalerweise finden Sie ihn in der Verpackung, die dem Hardwarekauf beiliegt – und klicken Sie dann auf „Aktivieren“.Nach erfolgreichem Abschluss dieses Schrittes, herzlichen Glückwunsch!Sie sind bereit, ein paar Spiele zu spielen!Wie bei jeder anderen Software – einschließlich Spielen – gibt es bestimmte Anforderungen, die erfüllt werden müssen, damit sie optimal auf macOS Sierra laufen; Viele beliebte PC-Titel sollten jedoch problemlos laufen, ohne dass zusätzliche Anpassungen oder Konfigurationen erforderlich sind, die über das oben Beschriebene hinausgehen.Viele beliebte PC-Titel sollten problemlos laufen, ohne dass zusätzliche Anpassungen oder Konfigurationen erforderlich sind, die über das oben Beschriebene hinausgehen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Bootcamp installiert haben.Diese Software wurde speziell entwickelt, um die Installation von Windows 8/10-Betriebssystemen auf Macs zu ermöglichen, daher ist es wahrscheinlich, dass alle Spiele, die mit Bootcamp kompatibel sind, auch mit macOS Sierra funktionieren.
  2. Wenn Sie Bootcamp noch nicht installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie es von der Apple-Website herunterladen und installieren, bevor Sie fortfahren.
  3. Sobald Bootcamp installiert ist, starten Sie es, indem Sie auf das entsprechende Symbol im Anwendungsordner klicken oder Befehlstaste+O (OS X) oder Strg+O (Windows) drücken.
  4. Wählen Sie als Nächstes Ihre gewünschte Installation von Windows aus der Liste der Optionen aus, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.Wenn Sie beispielsweise Windows 10 auf Ihrem Computer installieren möchten, wählen Sie „Windows 10“ aus der Liste der Optionen und klicken Sie auf „Weiter“.
  5. Wenn Sie von Bootcamp gefragt werden, ob Sie eine neue Festplattenpartition für Windows 10 erstellen oder eine vorhandene verwenden möchten, wählen Sie „Neue Festplattenpartition erstellen“.Dieser Schritt erstellt eine neue Partition auf Ihrer vorhandenen Festplatte für Windows 10 und ermöglicht es Ihnen, mit der Installation des Betriebssystems zu beginnen, ohne zuerst Ihre gesamte Festplatte neu formatieren zu müssen.
  6. Nachdem Sie Ihre bevorzugte Sprache und Tastaturbelegung für Windows 10 (falls zutreffend) ausgewählt haben, klicken Sie auf „Weiter“.
  7. Stellen Sie auf dem nächsten Bildschirm sicher, dass sowohl der interne Speicherplatz Ihres Macbook Pro als auch der verfügbare freie Speicherplatz auf Ihrem Computer unter „Computeranforderungen“ aufgelistet sind.Wenn sie hier nicht aufgeführt sind, fügen Sie sie bitte jetzt hinzu, indem Sie entweder aus den unten aufgeführten auswählen ("Zusätzlichen Speicher hinzufügen") oder die bereitgestellten Online-Tools verwenden ("USB-Speicher konfigurieren"). Wenn Sie außerdem vorhaben, externe Grafikgeräte zu verwenden, während Sie Spiele über Steam spielen – wie z. B. einen Xbox 360-Controller oder einen Gaming-Laptop mit dedizierter Grafik –, benötigen Sie mindestens 4 GB freien Speicherplatz auf der primären Festplatte Ihres Computers um diese Treiber richtig zu installieren; Andernfalls funktionieren sie möglicherweise nicht richtig, wenn sie während Spielsitzungen an Ihren Mac angeschlossen sind. (Hinweis: Externe Grafikgeräte wie Monitore benötigen aufgrund ihres geringeren Stromverbrauchs normalerweise weniger freien Speicherplatz als Controller/Laptops.) Stellen Sie schließlich sicher, dass beide Ethernet-Adapter ( s) und Wi-Fi-Netzwerk(e) sind in den Systemeinstellungen aktiviert, bevor Sie fortfahren. (Falls erforderlich) konfigurieren Sie sie gemäß ihren jeweiligen Einstellungen im Abschnitt „Netzwerk“.)

Welche Grafikkarte benötige ich, um die anspruchsvollsten PC-Spiele nativ auf MAC OS X auszuführen?

Eine Grafikkarte ist nicht erforderlich, um die anspruchsvollsten PC-Spiele auf einem Mac zu spielen.Wenn Sie jedoch die neuesten und grafikintensivsten Spiele spielen möchten, benötigen Sie eine stärkere Grafikkarte.

Eine der besten Möglichkeiten, um festzustellen, ob Sie eine leistungsstärkere Grafikkarte benötigen, besteht darin, zu sehen, wie gut Ihre aktuelle Grafikkarte das Spiel ausführen kann.Wenn das Spiel auf Ihrem Computer abgehackt oder langsam läuft, ist möglicherweise ein Upgrade auf eine bessere Grafikkarte erforderlich.Spiele, die High-End-Grafikkarten erfordern, bieten normalerweise eine gute Leistung auf Macs, solange ein entsprechender Adapter oder Treiber installiert ist.

Irgendwelche Tipps zur Optimierung der Leistung beim Spielen in einer Bootcamp-Umgebung (Windows wird über Boot Camp installiert)?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihr Spielerlebnis zu optimieren, wenn Sie Spiele auf einem Mac mit Boot Camp spielen.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Grafikkarte auf dem neuesten Stand und richtig konfiguriert ist.Versuchen Sie zweitens, die niedrigstmögliche Auflösung zu verwenden und gleichzeitig eine akzeptable Leistung beizubehalten.Drittens, wählen Sie Spiele, die in kurzen Abständen gespielt werden können, anstatt Stunden damit zu verbringen, ein Spiel hintereinander zu spielen.Behalten Sie schließlich Ihre Systemressourcen im Auge und passen Sie die Einstellungen nach Bedarf an, wenn die Leistung zu leiden beginnt.

Mein Spiel verzögert sich, wenn es über Wine gespielt wird, was kann ich tun?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um die Verzögerung Ihres Spiels zu beheben.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer mit der neuesten Windows-Version ausgestattet ist.Wenn Sie einen Laptop verwenden, stellen Sie sicher, dass ausreichend RAM installiert ist.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihre Grafikkarte auf dem neuesten Stand ist.Stellen Sie abschließend sicher, dass Ihre Netzwerkverbindung stabil und schnell ist.Wenn all diese Dinge ordnungsgemäß funktionieren, liegt dies möglicherweise an den Kompatibilitätsproblemen Ihres Spiels und nicht an der Hardware oder Software Ihres Computers.In diesem Fall müssen Sie sich an den Entwickler des Spiels wenden, um Hilfe bei der Lösung des Problems zu erhalten.