Wie aktiviere ich die obere Symbolleiste in Illustrator?

Ausgabezeit: 2022-06-24

Die obere Symbolleiste ist eine Symbolleiste, die oben im Illustrator-Fenster angezeigt wird.Sie können es aktivieren, indem Sie auf das Menü Fenster klicken und Symbolleisten auswählen und dann Obere Symbolleiste auswählen.Alternativ können Sie die Tastenkombination Alt+T (Windows) oder Option+T (Mac) verwenden. Die obere Symbolleiste enthält eine Reihe nützlicher Werkzeuge, darunter: • Mit dem Zoom-Werkzeug können Sie Ihre Grafik vergrößern oder verkleinern; • Mit dem Auswahlwerkzeug können Sie bestimmte Bereiche Ihres Bildmaterials auswählen; • Mit dem Pipette-Werkzeug können Sie Farben aus Ihrem Bildmaterial abtasten; • Mit dem Buntstift-Werkzeug können Sie Linien und Formen in Ihrem Bildmaterial zeichnen; und • Mit dem Pathfinder-Werkzeug können Sie Pfade in Ihrer Grafik erstellen. Wenn Sie die obere Symbolleiste deaktivieren möchten, klicken Sie einfach auf das Symbol neben ihrem Namen (z. B. „Obere Symbolleiste“) und wählen Sie dann „Keine“ aus dem Menü aus angezeigt. Sie können auch anpassen, welche Tools in der oberen Symbolleiste verfügbar sind, indem Sie Einstellungen öffnen (Fenster > Einstellungen), auf die Registerkarte Allgemein klicken und Ihre Einstellungen entsprechend einrichten.Hoffe das hilft!

Aktivieren Sie die obere Symbolleiste in Illustrator – Anleitung

In diesem Handbuch zeigen wir, wie Sie die obere Symbolleiste in der Version Illustrator CC 2017-2018 aktivieren/deaktivieren/anpassen.

Wo befindet sich die Option zum Aktivieren der oberen Symbolleiste?

Die obere Symbolleiste befindet sich im Menü Fenster.Gehen Sie folgendermaßen vor, um es zu aktivieren:1.Öffnen Sie Illustrator und klicken Sie auf das Menü „Fenster“2.Wählen Sie die Registerkarte Symbolleiste3.Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Obere Symbolleiste"4.Klicken Sie auf OK5.Sie sind fertig!Jetzt können Sie auf alle Ihre Werkzeuge und Befehle zugreifen, indem Sie auf das obere Symbolleistensymbol klicken oder TAB drücken (oder Tastaturkürzel verwenden).

Was sind die Vorteile, wenn die obere Symbolleiste aktiviert ist?

Wenn die obere Symbolleiste aktiviert ist, können Sie schneller auf häufig verwendete Werkzeuge und Befehle zugreifen.Darüber hinaus kann es Ihnen helfen, Zeit zu sparen, indem es die Anzahl der Klicks reduziert, die zum Ausführen gängiger Aufgaben erforderlich sind.Schließlich kann die Aktivierung der oberen Symbolleiste Ihren Arbeitsablauf insgesamt reibungsloser und einfacher machen.

Wie passe ich die obere Symbolleiste in Illustrator an?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die obere Symbolleiste in Illustrator zu aktivieren:1.Öffnen Sie die Illustrator-Datei, die Sie anpassen möchten.2.Klicken Sie im Bedienfeld „Werkzeuge“ auf die Schaltfläche „Optionen“ ( ).3.Wählen Sie im Dialogfeld „Optionen“ im linken Bereich „Allgemein“ und im rechten Bereich „Obere Symbolleiste“ aus.4.Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld Optionen zu schließen.5.Um Elemente der Symbolleiste hinzuzufügen oder zu entfernen, ziehen Sie sie auf den Symbolleistenbereich und legen Sie sie dort ab, oder verwenden Sie die Schaltflächen am unteren Rand der Symbolleiste, um Elemente schnell hinzuzufügen oder zu entfernen.6.Um den Standardwert eines Symbolleistenelements zu ändern, doppelklicken Sie darauf oder geben Sie seinen Wert in das Textfeld daneben ein.7.Wenn Sie mit dem Anpassen Ihrer oberen Symbolleiste fertig sind, klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld Optionen zu schließen und zu Ihrem Dokumentfenster zurückzukehren.

Welche Werkzeuge sind in der oberen Symbolleiste in Illustrator verfügbar?

Wie verwenden Sie sie?Welche Vorteile hat die Verwendung der oberen Symbolleiste in Illustrator?

Wenn Sie mit Illustrator arbeiten, ist die obere Symbolleiste eines der nützlichsten Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen.Diese Symbolleiste befindet sich auf der linken Seite Ihres Bildschirms und enthält eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie Ihren Arbeitsablauf beschleunigen können.

Das erste Werkzeug in der Symbolleiste ist das Auswahlwerkzeug ( ), mit dem Sie Objekte oder Bildbereiche auswählen können.Sie können dieses Werkzeug auch verwenden, um eine Auswahl zu treffen, indem Sie auf ein Objekt klicken und es ziehen.Das nächste Werkzeug ist die Pipette ( ), mit der Sie Farben innerhalb eines Bildes aufnehmen können.Sie können dieses Werkzeug auch verwenden, um Farben mit einem bestimmten Farbton oder einer bestimmten Sättigung auszufüllen.

Die nächsten beiden Werkzeuge befinden sich nebeneinander in der oberen Symbolleiste: Der Pfadfinder ( ) und das Auswahlwerkzeug ( ). Mit dem Pathfinder können Sie Pfade zwischen ausgewählten Punkten erstellen, während Sie mit dem Auswahlwerkzeug bestimmte Elemente in einem Bild auswählen können.Beide Werkzeuge haben viele Verwendungsmöglichkeiten, darunter das Auswählen einzelner Pixel, das Erstellen von Farbverläufen und mehr.

Die letzten beiden Werkzeuge in der oberen Symbolleiste sind Kontur ( ) und Füllung ( ). Stroke erstellt Linien oder Formen basierend auf definierten Parametern, während Fill jede Farbe oder Textur ausfüllt, die Sie angeben.Beide Tools haben viele Verwendungsmöglichkeiten, darunter das Hinzufügen von Glanzlichtern und Schatten zu Bildern, das Erstellen benutzerdefinierter Rahmen und Effekte und vieles mehr.

Insgesamt kann die Verwendung der oberen Symbolleiste in Illustrator Zeit sparen, da sie schnellen Zugriff auf häufig verwendete Werkzeuge bietet.Darüber hinaus führt die Verwendung dieser Tools aufgrund ihrer intuitiven Designlayouts häufig zu schnelleren Arbeitsabläufen.

Gibt es eine Möglichkeit, schnell auf die oberen Symbolleistenoptionen in Illustrator zuzugreifen?

Es gibt eine Möglichkeit, schnell auf die oberen Symbolleistenoptionen in Illustrator zuzugreifen, aber es erfordert ein wenig Arbeit.Um die obere Symbolleiste zu aktivieren, öffnen Sie die Illustrator-Voreinstellungen, indem Sie auf die Schaltfläche „Voreinstellungen“ in der oberen linken Ecke des Anwendungsfensters klicken und dann „Allgemein“ aus der Liste der Voreinstellungskategorien auswählen.Als nächstes wählen Sie "Symbolleisten & Menüleiste".Unter „Top Level Menus“ sehen Sie eine Option namens „Enable Top Toolbar“.Wenn diese Option deaktiviert ist (was wahrscheinlich standardmäßig der Fall sein wird), klicken Sie darauf, um sie zu aktivieren.Nach der Aktivierung können Sie auf die meisten Optionen der oberen Symbolleiste zugreifen, indem Sie entweder die Tastenkombination ( Strg+T ) drücken oder auf das entsprechende Symbol in der oberen linken Ecke Ihres Dokumentfensters klicken.Wenn Sie beispielsweise das Aussehen Ihres Cursors ändern möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben „Cursor“.Sie können diese Tastenkombinationen auch verwenden, um auf andere häufig verwendete Symbolleistenoptionen wie Rückgängig/Wiederherstellen , Vergrößern/Verkleinern und Alles auswählen zuzugreifen. Stellen Sie schließlich sicher, dass alle benutzerdefinierten Menüs, die Sie erstellt haben (indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Objekt klicken und „Benutzerdefiniertes Menü erstellen...“ aus dem resultierenden Kontextmenü auswählen), in Ihrer oberen Symbolleiste enthalten sind, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren.

Was ist die Standardeinstellung für die obere Symbolleiste in Illustrator?

Die Standardeinstellung für die obere Symbolleiste in Illustrator ist das Anzeigen der Toolbox.Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie im Fenster „Einstellungen“ auf die Registerkarte „Symbolleiste“ klicken und eine der Optionen aus dem Dropdown-Menü „Obere Symbolleiste“ auswählen.

Kann ich die obere Symbolleiste in Illustrator deaktivieren, wenn ich sie nicht benötige?

Ja, Sie können die obere Symbolleiste in Illustrator deaktivieren.Öffnen Sie dazu das Dialogfeld „Voreinstellungen“, indem Sie auf die Schaltfläche „Voreinstellungen“ in der oberen linken Ecke des Anwendungsfensters klicken oder Strg+P (Windows) bzw. Befehlstaste+P (Mac) drücken. Klicken Sie im Dialogfeld „Voreinstellungen“ auf die Registerkarte „Allgemein“ und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen „Obere Symbolleiste aktivieren“.Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld „Voreinstellungen“ zu schließen.

Wie speichere ich meine Änderungen an den oberen Symbolleisteneinstellungen in Illustrator?

Wie speichere ich meine Änderungen an den oberen Symbolleisteneinstellungen in Illustrator?

1 Öffnen Sie Illustator und wählen Sie „Datei“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“.

2 Aktivieren Sie im Abschnitt „Obere Symbolleiste“ das Kontrollkästchen neben „Obere Symbolleiste anzeigen, wenn das Dokument zum ersten Mal geöffnet wird“.

3 Klicken Sie auf „OK“, um das Fenster „Voreinstellungen“ zu schließen

4 Um die obere Symbolleiste zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicken Sie auf ihr Symbol in der Symbolleiste (es sieht aus wie ein Zahnrad).

5 Wenn Sie alle Symbolleisten ein- oder ausblenden möchten, deaktivieren/markieren Sie „Show AllToolBarItems“.

6 Um zu ändern, welche Werkzeuge in der oberen Symbolleiste angezeigt werden, klicken Sie auf eines der Symbole unten in der Turborolle. 7 Sie können Befehle auch in die Befehlsleiste am unteren Rand des Illustrator-Fensters eingeben (klicken Sie mit Ihrem Mauszeiger darauf, wenn es nicht sichtbar ist). Um beispielsweise Ihre Hochschulzeichnung als PDF-Datei zu speichern, geben Sie „saveas pdf“ in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste. 8 Wenn Sie mit der Arbeit in Collector fertig sind, schließen Sie es, indem Sie auf Datei>Fenster schließen klicken. 9 Starten Sie Illustrator neu, damit alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen wirksam werden

  1. Öffnen Sie Illustrator und wählen Sie „Datei“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“. Aktivieren Sie im Abschnitt „Obere Symbolleiste“ das Kontrollkästchen neben „Obere Symbolleiste beim ersten Öffnen des Dokuments anzeigen“.Klicken Sie auf OK, um das Fenster „Einstellungen“ zu schließen. Um die obere Symbolleiste zu aktivieren oder zu deaktivieren, klicken Sie auf das Symbol in der Symbolleiste (es sieht aus wie ein Zahnrad). Wenn Sie alle Symbolleisten ausblenden oder anzeigen möchten, deaktivieren/markieren Sie „Alle Symbolleistenelemente anzeigen“.Um zu ändern, welche Werkzeuge in der oberen Symbolleiste angezeigt werden, klicken Sie auf eines der Symbole oben in der Symbolleiste (z. B. Bleistift). Sie können auch Befehle in die Befehlsleiste unten im Illustrator-Fenster eingeben (klicken Sie mit dem Mauszeiger darauf, wenn sie nicht sichtbar ist). Um beispielsweise Ihre aktuelle Zeichnung als PDF-Datei zu speichern, geben Sie „saveas pdf“ in die Befehlsleiste ein und drücken Sie die Eingabe-/Eingabetaste.Wenn Sie mit der Arbeit in Illustrator fertig sind, schließen Sie es, indem Sie auf Datei > Fenster schließen klicken. Illustrator neu starten, damit alle vorgenommenen Änderungen wirksam werden.Wenn Sie mehrere Versionen von Illustrator auf Ihrem Computer installiert haben – z. B. eine ältere Version und eine neuere Version – stellen Sie sicher, dass Sie die Voreinstellungen jeder Version separat öffnen, damit sie die Einstellungen der anderen nicht überschreiben: Öffnen Sie Illustrator und wählen Sie „Datei“ > „Voreinstellungen in“. „Allgemein“, stellen Sie sicher, dass beim ersten Öffnen des Dokuments obere Symbolleiste anzeigen aktiviert ist. Klicken Sie auf „OK“. Stellen Sie sicher, dass „Obere Symbolleiste anzeigen“ deaktiviert ist. Schließen Sie alle Einstellungsfenster, indem Sie auf „Datei“ > „Fenster schließen“ klicken. Starten Sie Illustrator neu, damit alle vorgenommenen Änderungen wirksam werden Holen Sie sich Hilfe von unserem Kundensupport-Team, das Ihnen gerne bei allen Fragen oder Problemen mit der Verwendung dieser leistungsstarken Software behilflich sein wird!
  2. .

Gibt es bekannte Probleme beim Aktivieren der oberen Symbolleiste in Illustrator?

Es gibt einige bekannte Probleme beim Aktivieren der oberen Symbolleiste in Illustrator.Erstens haben einige Benutzer berichtet, dass sie auf bestimmte Funktionen oder Menüs nicht zugreifen können, wenn die obere Symbolleiste aktiviert ist.Zweitens funktionieren einige Tools von Drittanbietern möglicherweise nicht richtig, wenn die obere Symbolleiste aktiviert ist.Schließlich kann das Deaktivieren der oberen Symbolleiste die Leistung für einige Benutzer verbessern.Wenn bei der Verwendung der oberen Symbolleiste Probleme oder Schwierigkeiten auftreten, wird empfohlen, dass Sie sie deaktivieren und prüfen, ob das Ihre Probleme löst.