Wie beschneidet man einen Kreis in Photoshop?

Ausgabezeit: 2022-06-24

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden.Eine Möglichkeit besteht darin, das Zuschneidewerkzeug (C) zu verwenden und es um den Kreis zu ziehen.Eine andere Möglichkeit besteht darin, das rechteckige Auswahlwerkzeug (M) zu verwenden und ein Rechteck um den Kreis zu zeichnen.Verwenden Sie dann den Befehl „Transformieren“ (T), um die Größe des Rechtecks ​​zu ändern und es zu verschieben, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.Verwenden Sie schließlich das Menü Filter (Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner), um die Kanten des zugeschnittenen Kreises weichzuzeichnen.

Um ein Quadrat in Photoshop zuzuschneiden, erstellen Sie zunächst mit Ihrer Maus oder Tastatur ein 8x8-Pixel-Quadrat.Verwenden Sie dann eine dieser Methoden:

  1. Verwenden Sie das Zuschneidewerkzeug (C) und ziehen Sie es um das Quadrat herum.
  2. Verwenden Sie das rechteckige Auswahlwerkzeug (M) und klicken Sie dann in eine seiner Ecken, um es auszuwählen.Ziehen Sie eine rechteckige Auswahl um das Quadrat herum, wie in Abbildung A gezeigt.

Was sind die Schritte zum Zuschneiden eines Kreises in Photoshop?

1.Öffnen Sie Photoshop und erstellen Sie ein neues Dokument.2.Wählen Sie das Rechteckwerkzeug (M) und zeichnen Sie einen Kreis auf Ihr Dokument.3.Drücken Sie Cmd+J, um den Kreis zu kopieren.4.Gehen Sie zu Bearbeiten > Inhalte einfügen > Kreis ... 5.Wählen Sie im angezeigten Dialogfeld Horizontal als Zuschneidemodus und geben Sie 100 in das Radiusfeld ein (oder die Größe, die Ihr Kreis haben soll).6.Klicken Sie auf OK, um den Kreis zuzuschneiden.7.Wenn Sie möchten, können Sie das ursprüngliche Rechteck aus Ihrem Dokument löschen, indem Sie es mit dem Auswahlwerkzeug (V) auswählen und die Entf-Taste drücken。8.

Ist es möglich, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden?

Ja, es ist möglich, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden.Öffnen Sie dazu das Bild, das Sie zuschneiden möchten, und wählen Sie das Zuschneidewerkzeug aus der Symbolleiste.Stellen Sie in der Optionsleiste den Radius des Kreises auf die gewünschte Größe ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Zuschneiden.

Warum möchten Sie einen Kreis in Photoshop zuschneiden?

Es gibt einige Gründe, warum Sie einen Kreis in Photoshop zuschneiden möchten.Vielleicht müssen Sie eine kleinere Version eines Bildes erstellen, das bereits zu groß ist, oder Sie möchten einen Teil eines Bildes entfernen, der außerhalb der Grenzen des Originalfotos liegt.Was auch immer der Grund ist, die folgenden Schritte helfen Ihnen dabei, einen Kreis in Photoshop mühelos zuzuschneiden.1.Öffnen Sie Ihr Bild in Photoshop und wählen Sie den Kreis aus, den Sie zuschneiden möchten.2.Klicken Sie auf das Werkzeug "Zuschneiden" (in der Symbolleiste oben auf dem Bildschirm) und wählen Sie die gewünschte Größe für Ihren zugeschnittenen Kreis.3.Um das Zuschneiden Ihres Kreises abzuschließen, klicken Sie auf „OK“, um Ihre Änderungen zu speichern und Photoshop zu schließen.4.

Wie kann in Photoshop ein Kreis beschnitten werden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden.Eine Möglichkeit besteht darin, das Freistellungswerkzeug (C) zu verwenden und es um den Kreis zu ziehen, bis Sie die gewünschte Größe haben.Eine andere Möglichkeit besteht darin, das rechteckige Auswahlwerkzeug (M) zu verwenden, mit dem Sie eine rechteckige Auswahl um den Kreis herum erstellen und dann alle unerwünschten Bereiche löschen können.Schließlich können Sie bei Bedarf auch das Free Transform Tool (T) verwenden, um die Größe des Kreises zu ändern oder zu drehen.

Was ist der beste Weg, um einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden, aber die beste Methode hängt von der Größe und Form des Kreises ab.

Einen kleinen Kreis zuschneiden:

So beschneiden Sie einen großen oder komplexen Kreis:

  1. Wählen Sie den Kreis mit der Maus aus.
  2. Drücken Sie CMD+C, um die Auswahl zu kopieren.
  3. Drücken Sie CMD+T, um die Auswahl in einen Pfad umzuwandeln (das erleichtert das Bewegen).
  4. Verwenden Sie das Stiftwerkzeug (P), um einen Rand um die Außenseite des Kreises zu ziehen, und drücken Sie dann ESC, um den Pfadmodus zu verlassen und den Rand zu löschen.
  5. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Zusammengeführt kopieren“ und fügen Sie es dann in ein anderes Dokumentfenster ein, sodass Sie zwei Kopien der Auswahl haben (eine für jede Seite).
  6. Verwenden Sie Strg+J (oder Befehlstaste+J auf Macs), um beide Auswahlen miteinander zu verbinden, und stellen Sie sicher, dass sie beide ausgewählt sind, bevor Sie dies tun (Sie müssen sie danach erneut auswählen).
  7. Erstellen Sie zunächst entweder mit dem Rechteck-Werkzeug oder einem der anderen Zeichenwerkzeuge von Photoshop wie dem Freiform-Bleistift oder dem Pinsel-Werkzeug einen Umriss Ihrer gewünschten Form. Sie können diesen Umriss später beim Zuschneiden in Photoshop als Richtlinie verwenden. Wenn Sie keinen Umriss wünschen, klicken Sie einfach irgendwo in den gewünschten Bereich und verwenden Sie Ihren Mauszeiger als Cursor – Photoshop erstellt automatisch einen für Sie. (Hinweis: Wenn Sie Windows 8/10/11 oder macOS Sierra/High Sierra verwenden, hat Adobe einige neue Funktionen hinzugefügt, mit denen Sie Vektorformen direkt bearbeiten können, ohne zuvor eine Kontur erstellt zu haben – mehr dazu weiter unten.)
  8. Sobald Sie Ihre Grundform gezeichnet haben, wechseln Sie zum Bedienfeld „Formwerkzeuge“ von Adobe und klicken Sie auf eine der Symbolschaltflächen – diese werden Polygonal-Lasso-Werkzeuge genannt und sehen aus wie Lassos mit mehreren Punkten an ihren Spitzen. Wählen Sie alle gewünschten Bereiche aus, indem Sie einmal in jeden klicken und dann die Umschalttaste drücken, während Sie weiterhin die Maustaste gedrückt halten. Sie können bei Bedarf auch beliebige Eckpunkte herumziehen.
  9. Öffnen Sie als Nächstes das Dialogfeld „Beschneidungsoptionen“ von Photoshop, indem Sie in der Hauptmenüleiste von Photoshop „Fenster“ > „Beschneidungsoptionen“ auswählen. Wählen Sie in diesem Dialogfeld Kreis aus der Dropdown-Liste unter Quellbildformat , wählen Sie ggf. Aus Pfad unter Auswahltyp , stellen Sie bei Bedarf das Seitenverhältnis auf Inhalt ein (die Standardeinstellung ist Auto ) und klicken Sie dann auf OK . Dadurch wird unser Kreis basierend auf unserem vorherigen Umriss abgeschnitten.
  10. (Optional) Wenn Sie diesen zugeschnittenen Kreis in eine Form umwandeln möchten, die besser zu Ihrem gewünschten Aussehen im Quellbild passt, wie z. Dadurch wird dieser beschnittene Kreis in die umgedrehte Ausrichtung umgewandelt, ohne dass ein neuer Pfad um ihn herum gezeichnet werden muss.
  11. (Optional) Wenn Sie schließlich das zugeschnittene Bild auf eine Zeichentricktafel oder einen digitalen Bilderrahmen kopieren oder auch im Quellbild transparent sichtbar machen möchten, [klicken Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren der Logik neben dem Aktionsformfeld und wählen Sie Kopieren nach ().

Wie stellt man sicher, dass ein Kreis in Photoshop richtig zugeschnitten wird?

Beim Zuschneiden eines Kreises in Photoshop sind einige Dinge zu beachten.Stellen Sie zunächst sicher, dass der Kreis die richtige Größe für Ihr Bild hat.Wenn es zu groß oder zu klein ist, erhalten Sie am Ende verzerrte Ergebnisse.Stellen Sie zweitens sicher, dass Sie den Kreis innerhalb der Grenzen Ihres Bildes zentrieren.Verwenden Sie schließlich das Zuschneidewerkzeug, um die Abmessungen des Kreises nach Bedarf anzupassen.

Was sind einige Tipps zur Fehlerbehebung beim Versuch, einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden?

  1. Stellen Sie sicher, dass das Bild das richtige Format hat.
  2. Überprüfen Sie das Seitenverhältnis des Bildes.Wenn es kein Quadrat oder Rechteck ist, kann Photoshop es möglicherweise nicht richtig zuschneiden.
  3. Versuchen Sie zunächst, die Größe des Bilds zu ändern, und versuchen Sie dann, es zuzuschneiden.
  4. Verwenden Sie ein kostenloses Online-Tool wie Canva, um ein Mock-up Ihres endgültigen zugeschnittenen Bildes zu erstellen, bevor Sie mit Photoshop beginnen.

Kann mir jemand ein Beispiel geben, wie man einen Kreis in Photoshop zuschneidet?

In Photoshop können Sie einen Kreis zuschneiden, indem Sie das Freistellungswerkzeug (C) verwenden und den Cursor um den gewünschten Bereich ziehen.Um die Größe des Ausschnitts zu ändern, verwenden Sie die Anfasser auf beiden Seiten des Cursors.Sie können auch die Schnellauswahl (Q) verwenden, um einen Teil des Kreises auszuwählen, und dann das Freistellungswerkzeug verwenden, um Ihre Änderungen vorzunehmen.

Ich habe Probleme beim Zuschneiden von Kreisen in Photoshopport, kann mir jemand helfen?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Kreis in Photoshop zuzuschneiden:

  1. Öffnen Sie das Bild, aus dem Sie den Kreis zuschneiden möchten.
  2. Wählen Sie das Zuschneidewerkzeug (C) und klicken Sie auf die Mitte des Kreises, den Sie zuschneiden möchten.
  3. Ziehen Sie nach außen, um die Größe des zugeschnittenen Kreises anzupassen.
  4. Um das Zuschneiden abzuschließen, drücken Sie die Eingabe-/Eingabetaste oder klicken Sie auf den zugeschnittenen Kreis, um Ihre Änderungen zu übernehmen und Photoshop zu schließen.

Ich brauche Hilfe beim Zuschneiden meines Bildes mit Photoshop, wie kann ich das schnell und einfach machen>?

In Photoshop können Sie einen Kreis zuschneiden, indem Sie den Kreis auswählen und dann das Zuschneidewerkzeug verwenden.Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass das Auswahlwerkzeug ausgewählt ist (es sieht aus wie ein Kreuz mit einem Pluszeichen darin). Klicken und ziehen Sie dann, um den gesamten Kreis auszuwählen.Verwenden Sie als Nächstes die Leiste Zuschneideoptionen am unteren Rand des Fensters, um die gewünschten Zuschneideparameter festzulegen.Sie können beispielsweise entweder die Breite oder Höhe des Kreises intakt lassen oder eine Seite des Kreises abschneiden, während Sie die andere Seite intakt lassen.Klicken Sie abschließend auf OK, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

12 Kreise zuschneiden: Wie geht das am einfachsten in Adobe Photoshop CS6/CC?

Wenn Sie einen Kreis in Photoshop zuschneiden möchten, gibt es drei Hauptmethoden: das Elliptical Marquee Tool (EMT), das Crop Tool (CT) und das Freeform Crop Tool (FCT).

Der EMT ist der einfachste Weg, Kreise zu beschneiden.Zeichnen Sie einfach einen Kreis um das Objekt, das Sie zuschneiden möchten, und verwenden Sie dann die Griffe auf beiden Seiten des Cursors, um die Größe zu ändern oder es zu verschieben.Der EMT erstellt automatisch einen Rahmen um Ihren Kreis, den Sie nach Bedarf bearbeiten können.

Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihren Zuschnitt benötigen, versuchen Sie es mit CT oder FCT.Mit CT können Sie einen Bereich innerhalb Ihres Kreises auswählen, während Sie mit FCT Ihr gesamtes Bild innerhalb einer kreisförmigen Begrenzung ziehen können.Beide Tools verfügen über hilfreiche Hilfslinien, die Ihnen zeigen, wo sich bestimmte Elemente in Ihrem Bild befinden.

Wenn Sie sich für ein Tool entschieden haben, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

1) Wählen Sie den gewünschten Bereich Ihres Bildes entweder mit dem CT- oder FCT-Tool aus; 2) Ziehen Sie es außerhalb Ihres ursprünglichen Kreises; und 3) nach Bedarf bearbeiten.