Wie maskiert man in Photoshop alles Weiß?

Ausgabezeit: 2022-09-24

Das gesamte Weiß in Photoshop zu maskieren ist ein ziemlich einfacher Vorgang.Stellen Sie zunächst sicher, dass die Ebene, die Sie maskieren möchten, ausgewählt ist.Verwenden Sie als Nächstes das Pinselwerkzeug, um alle Bildbereiche zu übermalen, die Sie weiß halten möchten.Verwenden Sie abschließend das Radiergummi-Werkzeug, um alle verbleibenden Bereiche zu bereinigen.

Was ist der schnellste Weg, um alles Weiß in Photoshop zu maskieren?

Es gibt ein paar Möglichkeiten, alles Weiß in Photoshop auszublenden, aber am schnellsten geht es mit dem Schnellmasken-Werkzeug. Um das Schnellmasken-Werkzeug zu verwenden, wählen Sie es zuerst in der Symbolleiste aus und klicken dann auf den Bereich, den Sie ausmaskieren möchten. Ziehen Sie als Nächstes Ihre Maus über den Bereich, den Sie ausblenden möchten, und lassen Sie sie los, wenn ein gelber Rahmen um den ausgewählten Bereich angezeigt wird. Klicken Sie jetzt einfach auf alle anderen Bereiche, die Sie nicht ausblenden möchten, und sie werden automatisch ausgeblendet maskiert. Sie können dieselbe Technik auch mit dem Radiergummi-Werkzeug verwenden, indem Sie darauf klicken und dann über den Bereich ziehen, den Sie löschen möchten. Wenn Sie eines dieser Werkzeuge verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Strg-Taste (oder die Befehlstaste) gedrückt halten Klicken und ziehen Sie, damit Ihre Auswahl fortlaufend ist. Bei Bedarf können Sie Ihre Maskierung auch mit dem Pipette-Werkzeug oder durch Anpassen der Größe mit den Werkzeugen Breite (B) oder Höhe (H) anpassen. Im Allgemeinen, wenn alles nötig ist maskieren Sie einen Teil eines Bildes, ohne die umgebenden Bereiche zu beeinflussen, und verwenden Sie dann Jedes dieser beiden Werkzeuge sollte ausreichen. Wenn es jedoch einige Bereiche gibt, die Sie intakt halten müssen, während Sie alles Weiß von ihnen entfernen, reicht die Verwendung eines dieser Werkzeuge möglicherweise nicht aus, da ihre Masken nicht so genau wie möglich sind. In diesen Fällen kann es effektiver sein, eine andere Methode wie Reparatur- oder Klonoperationen anzuwenden, bevor Sie mit dem Schnellmaskierungswerkzeug von Photoshop alles Weiß maskieren. „Alles Weiß in Photoshop ausblenden“ wurde von Dhaval Patel für AdvancedPhotoshopTutorials .com geschrieben

Schnelles Maskenwerkzeug

Mit dem Quick Mask-Tool können Benutzer Teile eines Bildes schnell maskieren, ohne sich um Genauigkeitsprobleme kümmern zu müssen.Dies liegt zum Teil an seiner kontinuierlichen Natur, die sicherstellt, dass die Auswahl intakt bleibt, selbst wenn sie über große Teile eines Bildes gezogen wird.

Gibt es eine Möglichkeit, in Photoshop automatisch alles Weiß zu maskieren?

Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort, da sie von den spezifischen Bedürfnissen jedes einzelnen Benutzers abhängt.Einige nützliche Methoden sind jedoch die Verwendung einer Ebenenmaske oder Einstellungsebene oder die Verwendung eines Pinsels mit schwarzem Vordergrund und weißem Hintergrund.Welcher Ansatz auch immer gewählt wird, es ist wichtig, sich der verschiedenen Optionen und Einstellungen bewusst zu sein, die in Photoshop verfügbar sind, damit der Maskierungsprozess so effektiv wie möglich ist.

Wie wählen Sie alle weißen Pixel in Photoshop aus?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, aber am einfachsten ist es, den Befehl Alles auswählen (Strg+A) zu verwenden. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle weißen Pixel in Ihrem Bild auswählen, und klicken Sie dann auf OK. Wenn Sie nur bestimmte Bereiche Ihres Bildes auswählen möchten, die vollständig weiß sind, können Sie das Zauberstab-Werkzeug (W) verwenden, um bestimmte Bereiche auszuwählen .Achten Sie nur darauf, dass Sie die Auswahlgrenzen im Auge behalten, damit Sie nicht versehentlich andere Farben in Ihre Auswahl aufnehmen. Wenn Sie schließlich alle Pixel in einer gesamten Ebene maskieren möchten, können Sie die Ebenenmaskierung verwenden Funktion (LMB). Klicken Sie einfach auf das Ebenenmasken-Symbol unten auf Ihrem Bildschirm und ziehen Sie es dann über alle weißen Pixel in Ihrem Bild.Sobald es sich über ihnen befindet, drücken Sie einfach OK, um Ihre Maske zu erstellen.

Wie füllt man Weiß in Photoshop mit Transparenz?

In Photoshop können Sie alle weißen Bereiche mit einer Ebenenmaske maskieren.Erstellen Sie dazu eine neue Ebene und füllen Sie sie mit Schwarz.Verwenden Sie als Nächstes das Pinsel-Werkzeug, um über den gesamten Bereich zu malen, den Sie ausblenden möchten (weiß). Verwenden Sie schließlich das Dialogfeld Maskierungsoptionen, um die Einstellungen für Ihre Ebenenmaske anzupassen.

Wie lösche ich den weißen Hintergrund eines Bildes in Photoshop CS5?

Es gibt einige Möglichkeiten, den weißen Hintergrund eines Bildes in Photoshop CS5 auszublenden.Eine Möglichkeit besteht darin, das Pinsel-Werkzeug zu verwenden und über den Bereich zu malen, den Sie weiß halten möchten.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der Quick Mask-Funktion in Photoshop, mit der Sie Bereiche eines Bildes vorübergehend ausblenden können, während andere Bereiche sichtbar bleiben.Schließlich können Sie den Farbbereich-Befehl verwenden, um nur den weißen Bereich eines Bildes zu isolieren.